GESETZ ÜBER DEN SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN

ERKLÄRUNG ZUM SCHUTZ DER PERSONENBEZOGENER DATEN UND DATENSCHUTZRICHTLINIE

Alle Hotels, die sich in der Struktur der Dessole Resorts & Hotels befinden, zeigen höchste Aufmerksamkeit auf den Schutz personenbezogener Daten, die wir während des Gebrauchs der von uns gebotenen oder von Ihnen verlangten Dienstleistungen erhalten haben. In diesam Zusammenhang wurden  vorliegende „Erklärung und Datenschutzrichtlinie zum Schutz personenbezogener Daten“ zu Ihrer Aufmerksamkeit vorgestellt, um Aufklärungspflicht aus dem Artikel 10 KVKK (Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten) zu erfüllen, und Sie darüber zu informieren, auf welcher Art und Weise und zu welchem Zweck werden Ğhre Daten verwendet und wie werden sie geschützt.

Erhebung, Verarbeitung und Schutz personenbezogener Daten

Sämtliche Angaben (Vorname, Nachname, Alter, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, usw.), welche Dessole Hotels & Resorts von Ihnen verlangt hat, um ihren Gästen bessere Dienstleistungen bieten zu können, und Sie auf Ihren eigenen Willen und Wunsch mit uns geteilt haben, sind Ihre „persönliche Daten“. Um Sie zu informieren, weisen wir darauf hin, dass jede Art der Verarbeitung von Ihren Angaben einschließlich Erhebung auf  automatische oder nichtautomatische Wege, Aufzeichnung,  Speicherung, Aufbewahrung, Veränderung,  Offenlegung, Übertragung und Erreichbarmachung, die auf der in den einschlägigen Rechtsvorschriften vorgesehen Weise realisiert wird, „Verarbeitung persönlicher Daten“ bedeutet.

Ihre gesammelten persönlichen Daten werden innerhalb der im Rahmen der Artikel 5 und 6 KVKK (Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten) angegebenen Bedingungen und Zielen zu folgenden Zwecken verarbeitet und gespeichert; um die notwendigen Arbeiten für Sie durch unsere Arbeitseinheiten zu leisten, damit Sie von den von Dessole Resorts & Hotels angebotenen Produkten und Dienstleistungen Nutzen ziehen können, um die von unserem Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen nach Ihrem Geschmack, Ihren Bedürfnissen und entsprechend Ihren Nutzungsgewohnheiten durch Privatisierung Ihnen zu empfehlen, um spezielle Werbeaktivitäten entsprechend Kundenprofil zu konstruiren, Kampagnen durchzuführen, um rechtliche und wirtschaftliche Sicherheit unseres Unternehms und der Personen, die sich in einer Geschäftsbeziehung mit unserem Unternehmen befinden, zu leisten, um Handels- und  Geschäftsstrategien unseres Unternehmens zu bestimmen und umzusetzen sowie Umsetzung der Personalpolitik von Human Ressource unseres Unternehmens gewährzuleisten. Darüber hinaus analysieren wir das Verhalten und die Präferenzen von Personen, die unsere Website besuchen (ohne persönliche Angaben) und sammeln statistische Daten, um unsere Servicequalität zu verbessern.

Unser Unternehmen ergreift die notwendigen Maßnahmen gegen die unbefugte Zugriff auf die personenbezogenen Daten oder gegen den Verlust oder gegen die Veränderung, Vernichtung, falsche Verwendung, Offenlegung   solcher Informationen, und speichert die  personenbezogenen Daten in einer sicheren Umgebung, die nicht öffentlich zugänglich ist. Aufgrund der Natur von Internet können die Informationen jedoch trotz der ausreichenden  Sicherheitsmaßnahmen im Internet umlaufen und  von den nicht autorisierten Personen verwendet werden. Der Schaden bzw. Verlust, der durch eine solche Verwendung verursacht wird, liegt nicht in der Verantwortung der Dessole Resorts & Hotels und / oder ihrer Beauftragten. Die auf der offiziellen Webseite unseres Unternehmens von Ihnen angeforderte Kreditkarteninformationen werden mit der 3D-Secure-Anwendung genommen, um die Sicherheit unserer Gäste, die auf unserer Website einkaufen,   auf höchstem Niveau zu halten, und die Realisierung aller Transaktionen zur Zahlung erfolgt über die Schnittstelle  www.dessolehotels.com zwischen der Bank und Ihrem Computer. Obwohl wir dafür keine Garantie geben können, wird unser Unternehmen Sie und die Schutzbehörde der persönlichen Daten umgehend benachrichtigen, wenn als Folge der gegen die Website oder das Websystem durchgeführten Angriffe personenbezogene Daten beschädigt oder  in den Händen Dritter sind.

Teilung der persönlichen Daten

Die personenbezogener Daten können im Rahmen im Rahmen der Artikel 8 und 9 KVKK  angegebenen Bedingungen und Zielen der Verarbeitung von persönlichen Daten in folgenden Fällen übertragen bzw. offengelegt werden; d.h. diese Daten können an unsere Geschäftspartner,  unsere Lieferanten, den Gesellschaften des Dessole Resorts & Hotels, unsere Anteilseignern, öffentlich-rechtliche Körperschaften und Privatpersonen übertragen werden, um Handels- und  Geschäftsstrategien unseres Unternehmens zu bestimmen und umzusetzen sowie Umsetzung der Personalpolitik von Human Ressource unseres Unternehmens gewährzuleisten, und den Behörden  gemäß den gesetzlichen Bestimmungen offengelegt werden.

Um die Verletzungen von Rechten bei der Datenübertragung an Dritte zu verhindern, werden technische und rechtliche Maßnahmen ergriffen; dabei sind die Betriebe von Dessole Resorts & Hotels und / oder seine Beauftragten nicht verantwortlich für die Verletzungen, die durch die Datenschutz-richtlinien der dritten Person, die die Daten genommen hat, entstanden oder im Risikobereich der dafür verantwortlichen dritten Person entstanden sind.

Die Rechte der Inhaber von persönlichen Daten

Sie haben das Recht, gemäß KVKK bei unserem Unternehmen bezüglich Ihrer personen-bezogenen Daten anzuwenden: a) umzulernen, ob sie verarbeitet wurden; b) Informationen darüber zu verlangen, wenn sie verarbeitet sind; c) umzulernen, was war der Verarbeitungszweck und ob sie ihrem Zweck entsprechend verwendet wurden; d) um die Personen zu wissen, an die sie im Inland/Ausland übertragen wurden; e) um die Korrektur zu beantragen, wenn mangelhaft / falsch verarbeitet sind; f) um ihre Löschung/Vernichtung im Rahmen des Artikels 7 KVKK  vorgesehenen Bedingungen  zu beantragen; g) um anzufordern, dass die Dritten über die gemäß den Buchstaben (d) und (e) durchgeführten Vorgänge informiert werden; h) Einspruch dagegen zu erheben, wenn ein Ergebnis zu Ihren Lasten entstanden ist, weil sie ausschlieaßlich durch die automatischen Systeme analysiert werden; i) Sie haben das Recht auf Schadenersatz für den Fall zu verlangen, wenn Sie infolge einer rechtswidrigen Verarbeitung Schaden erlitten haben.

Übrigens über die Links, die sich im Inhalt der Internet-Site Platz nehmen und zu Dritten gehören

Dessole Resorts & Hotels und seine Beauftragten geben keine Garantie über die Datenschutzrichtlinien von Websites Dritter, auf die Sie über die Links auf der offiziellen Website unseres Unternehmens zugreifen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzansätze der von Ihnen besuchten Websites zu bewerten, bevor Sie personenbezogene Daten angeben.

Sowohl über unsere Website als auch durch Anforderung der von uns unmittelbar angebotenen Dienstleistungen geben Sie an, dass Sie die in dieser Vereinbarung festgelegten Bedingungen akzeptiert haben. Sie können uns unter Verwendung der nachstehenden Kontaktinformationen für Ihre Fragen bezüglich der Datenschutzerklärung und der Datenschutzrichtlinie kontaktieren.

Dessole Resorts & Hotels

Kundu Mahallesi, Yaşar Sobutay Bulvarı No:440/1 Aksu/ANTALYA

Tel: +90 (242) 431 24 00

Fax: +90 (242) 431 25 44

E-mail: kremlin@pgshotel.com

Die Dessole Resorts & Hotels behält sich das Recht vor, den Text dieser Datenschutzerklärung und dieser Datenschutzichtlinien personenbezogener Daten jederzeit im Rahmen der Änderungen der geltenden Gesetzgebung zu aktualisieren.